| 00.00 Uhr

Neuss
CDU diskutiert heute ihr Reformprogramm

Neuss. Mit dem Reformpapier "Zukunft 2020" will der Stadtverband der CDU seine inhaltlichen Leitlinien definieren und konkretisieren, wie Partei und Fraktion in Zukunft arbeiten möchten.

Nachdem das Papier, das schon bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Dezember vorgelegt worden war, zwischenzeitlich auf sechs gut besuchten Stadtteilkonferenzen besprochen wurde, wird sich die Mitgliederversammlung am heutigen Mittwoch noch einmal eingehend mit ihm befassen.

"Die Diskussion unseres Reformpapieres macht deutlich: Die CDU ist eine lebendige Partei. Bei uns beteiligen sich so viele Bürger an politischen Prozessen wie nirgends sonst in unserer Stadt", erklärt Jörg Geerlings, der Parteivorsitzende. In den jüngsten Stadtteilkonferenzen seien viele Anregungen und Ideen gesammelt worden, heute sollen weitere folgen. Neben der inhaltlichen Diskussion, die um 19.30 Uhr im Marienhaus beginnt, wird auch der Termin für die Wahl des Vorstandes festgelegt.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: CDU diskutiert heute ihr Reformprogramm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.