| 00.00 Uhr

Neuss
Das gilt für Müllabfuhr, ÖPNV und Bäder an den Festtagen

Neuss. Während der Festtage in der kommenden Woche gelten in öffentlichen Einrichtungen, bei der Müllabfuhr und bei Bus und Bahn einige Sonderregelungen. Die Änderungen im Überblick:

Bus und Bahn An Heiligabend gilt der Samstagsfahrplan für die Stadtbahnlinie U75 (bis 19 Uhr) sowie die Busse der Stadtwerke Neuss (bis 17 Uhr). Die U75 der Rheinbahn pendelt im Anschluss ab 19.30 Uhr bis 3.30 Uhr als Nacht-Express halbstündig zwischen Düsseldorf und Neuss. An den darauffolgenden Weihnachtsfeiertagen fahren Busse und Bahnen nach dem Sonntagsfahrplan, außerdem gilt auch an diesen Tagen die Nacht-Express-Regelung für die U75.

Müllabfuhr Wegen der Feiertage verschiebt sich auch die Leerung der Bio- und der Restmülltonnen in einigen Bezirken: In Bezirken, in denen die Tonnen immer montags abgeholt werden, kommt die AWL schon heute vorbei, die Dienstagsbezirke sind am Montag dran und auch die Mittwochs-, Donnerstags- und Freitagsleerungen werden um je einen Tag vorgezogen (22., 23. sowie 24.12.). Auch rund um Neujahr verschieben sich die Leerungszeiten noch einmal. Die Details dazu sind in den Abfallkalendern 2015 und 2016 aufgeführt.

Schwimmbäder und Eissporthalle Wer den im Advent angefutterten Festtagsspeck durch Sport wieder loswerden möchte, hat noch während der Weihnachtstage die Möglichkeit dazu: Das Nordbad öffnet seine Pforten am Samstag, 26. Dezember, von 10 bis 18 Uhr. Und auch die Eissporthalle an der Jakob-Koch-Straße ist an diesem Tag geöffnet, und zwar in der Zeit von 11 bis 15 Uhr zum regulären Eislaufen und von 16 bis 18 Uhr zur Eislaufdisco mit dem Titel "Christmas-Party".

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Das gilt für Müllabfuhr, ÖPNV und Bäder an den Festtagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.