| 00.00 Uhr

Neuss
Dieter Wellershoff wurde vor 90 Jahren in Neuss geboren

Neuss. Vor zehn Jahren hat Dieter Wellershoff schon gesagt: "Ich bin jetzt 80 Jahre alt und habe das Leben durchgestanden. Verzweiflung verspüre ich nicht." Das war kein Ausdruck von Resignation - sondern von Gelassenheit. Der Autor und Essayist feiert heute seinen 90. Geburtstag. Er, der in Neuss geboren wurde und in Grevenbroich aufwuchs, lebt immer noch in Köln. Schon vor 13 Jahren hat ihm die Stadt Neuss das Große Stadtsiegel in Silber verliehen. Die höchste Auszeichnung überhaupt und sie galt einem Schriftsteller, der mit seinen Büchern selbst Literaturgeschichte geschrieben hat. Seit 2000 waren Wellershoffs Verbindungen nach Neuss enger geworden. 2000 und 2001 las er beim Literarischen Sommer, 2010 war er der erste Autor der Reihe "Neuss liest ein Buch". Wann immer er auftrat - er überzeugte auch mit seiner Persönlichkeit. Vielleicht weil er das Leben in einer Mischung aus Philosophie und Pragmatismus betrachtet.
(hbm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Dieter Wellershoff wurde vor 90 Jahren in Neuss geboren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.