| 00.00 Uhr

Neuss
Ein Rundgang durch die Quirinus-Basilika

Neuss. Neuss Marketing bietet am Samstag, 21. April, einen Rundgang durch die Basilika St. Quirin an. Stadtführer Rolf D. Lüpertz wird den Teilnehmern bei dem rund anderthalbstündigen Rundgang Wissenswertes über das Wahrzeichen der Stadt Neuss, das zu den bedeutendsten Sakralbauten am Niederrhein zählt, und den spätromanischen Kirchenbau berichten. Start ist um 16 Uhr am Hauptportal der Kirche. Die Teilnahmekarten kosten acht Euro für Erwachsene. Kinder zwischen sieben und 14 Jahren zahlen die Hälfte. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Daher wird um Anmeldung in der Tourist Info, Büchel 6, oder unter der Rufnummer 02131 4037795 gebeten.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Ein Rundgang durch die Quirinus-Basilika


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.