| 00.00 Uhr

Neuss
Einbrecher hebeln Terrassentüren auf

Neuss. Einbrecher haben am Donnerstag an mehreren Stellen in der Stadt zugeschlagen. An der Kaarster Heide schafften es Unbekannte, innerhalb von nur 30 Minuten die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln, Schmuck zu stehlen und unerkannt zu entkommen. Die Geschädigten hatten das Haus gegen 18 Uhr verlassen. Als sie nach einer halben Stunde zurückkehrten, stellten sie den Einbruch fest, teilte die Polizei gestern mit. Zwischen 15.

40 und 19.30 Uhr verschafften sich Einbrecher auf dieselbe Art Zugang zu einem Einfamilienhaus an der Heinestraße. Was sie mitgehen ließen, ist noch unbekannt. In Grimlinghausen an der Herzogstraße gelangten Täter über die Terrassentür in ein Haus und stahlen Geld. Die Einbrecher kamen zwischen 8.15 und 21.30 Uhr. Die Kripo sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise an Tel. 02131-3000.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Einbrecher hebeln Terrassentüren auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.