| 00.00 Uhr

Neuss
Entgleister Güterzug sorgt für Stromausfall

Neuss: Entgleister Güterzug sorgt für Stromausfall
Der entgleiste Zug beschädigte einen Fahrleitungsmast. FOTO: Bundespolizei
Neuss. Der Hauptbahnhof in Neuss war am Donnerstag, 7. Juli, ab 14.50 Uhr für 25 Minuten ohne Strom. Wie die Bundespolizei gestern mitteilte, war ein Güterzug auf dem Weg nach Flandersbach bei der Rangierfahrt aus dem Güterbahnhof entgleist. Dabei wurde ein Fahrleitungsmast beschädigt.

Es kam zu einem Kurzschluss, daraufhin fiel der Strom für 25 Minuten aus. Die Güterzugeinheit transportierte leere Kalkwagen, wovon vier entgleisten. Die Schadensursache ist bislang noch unbekannt. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Die Ermittlungen wurden durch die Bundespolizei aufgenommen. Es kam zu insgesamt 132 Minuten Verspätung bei 16 Personenzügen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Entgleister Güterzug sorgt für Stromausfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.