| 10.56 Uhr

Neuss
Familie wegen Lkw-Klau angeklagt

Neuss. Monatelang hatte eine Serie von Lkw-Diebstählen die Polizei beschäftigt - dann wurden die mutmaßlichen Täter im Herbst vergangenen Jahres gefasst. Die Schausteller-Familie aus Wegberg soll unter anderem auch Lastwagen in Neuss und Jüchen gestohlen und in die Niederlande verschoben haben. Sie müssen sich ab Freitag vor dem Landgericht Mönchengladbach verantworten.

So waren im Barbaraviertel und an der Heerdterbuschstraße in Neuss sowie in Jüchen-Gierath im August und September vergangenen Jahres mehrfach teure Lastwagen von Mercedes verschwunden. Einige Wochen später kamen die Ermittler den mutmaßlichen Tätern aber auf die Spur. Die sechsköpfige Familie aus Wegberg soll mit Unterstützung eines 33-jährigen Bekannten aus Mönchengladbach die Wagen gestohlen und nach Holland gebracht haben.

Kurz hinter der deutsch-holländischen Grenze sollen die Lkw auf einem Schrottplatz bei Roermond "ausgeschlachtet" worden sein. "Laut Staatsanwaltschaft hatte die Familie in ganz NRW nach abgestellten Lkw Ausschau gehalten, um sie durch ihren Bekannten stehlen zu lassen", sagt Gerichtssprecher Joachim Banke.

Karl-Werner D. soll die Fahrzeuge aufgebrochen und nach Roermond gefahren haben. "Mehrere Mitglieder der Familie sollen bei diesen Touren nach Holland jeweils voraus gefahren sein, um ihn über eventuelle Polizeikontrollen zu informieren", sagt Banke.

Die Einzelteile der Laswagen sollen die Angeklagten weiterverkauft haben. "Insgesamt entstand durch die Diebstähle ein Schaden von 700.000 Euro", so Banke. Nicht nur Firmen in Jüchen und Neuss waren betroffen - auch in Erkelenz, Pulheim, Schwalmtal, Dülmen, Bottrop, Soest oder Siegburg wurden Fahrzeuge gestohlen. Gut 20 Fahrzeuge sollen auf diese Weise erbeutet worden sein.

Gegenüber der Polizei hatten die Angeklagten die Vorwürfe teilweise eingeräumt. Belastet werden sie durch Telefonüberwachungen und Handydaten. Für den Prozess sind vier Verhandlungstage angesetzt. Mit einem Urteil wird frühestens am 29. März gerechnet.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Familie wegen Lkw-Klau angeklagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.