| 22.29 Uhr

Neuss
Feuer in leerstehendem Gebäude im Hafen

Neuss. Die Feuerwehr ist am Montagabend zu einem Einsatz an der Düsseldorfer Straße ausgerückt. In der Nähe des Hafenbeckens 1 brannte ein leerstehendes Gebäude.

Drei Löschtrupps waren im Einsatz. Um kurz vor 22 Uhr teilte die Feuerwehr mit, dass der Brandherd gefunden wurde und das Feuer unter Kontrolle ist. Wie die Feuerwehr mitteilte, brannten Abfälle im zweiten Untergeschoss.

Die Nachlöscharbeiten waren auch um 22.30 Uhr noch nicht beendet. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr gab es bei dem Brand keine Verletzten.

 

 

(jco)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Feuer in leerstehendem Gebäude im Hafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.