| 13.14 Uhr

Explosionen
Feuerwehr übt Großeinsatz am Neusser Hafen

Explosionen: Feuerwehr übt Großeinsatz am Neusser Hafen
Am Neusser Hafen übte die Feuerwehr am Samstag einen Großeinsatz. FOTO: Feuerwehr Neuss
Neuss. Am Samstag hat die Feuerwehr am Neusser Hafen einen Großeinsatz geübt. Etwa 100 Einsatzkräfte waren vor Ort. 

Unter Mitwirkung weiterer Hilfsorganisationen veranstaltete die Feuerwehr Neuss eine Großübung mit etwa 100 Einsatzkräften und vielen Mitwirkenden und Beobachtern im Neusser Hafen. Zwei Explosionen, ein Brand an einem Kesselwagen, zahlreiche Verletzte, ein in das Hafenbecken geschleudertes Auto, die Brandausbreitung in ein Industriegebäude und der Eigenunfall des im Innenangriff befindlichen Trupps sorgen für reichlich Arbeit für die Einsatzkräfte.

An der über acht Monate durch die Feuerwehr Neuss geplanten Übung auf dem Gelände der RWZ an der Duisburger Straße sind THW, JUH, Malteser, DRK, DRK Wasserwacht und der Rhein Kreis Neuss beteiligt.

(skr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Explosionen: Feuerwehr übt Großeinsatz am Neusser Hafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.