| 00.00 Uhr

Neuss
Fortbildungsbasar für Lese-Mentoren im Romaneum

Neuss. Der dritte Fortbildungsbasar des Vereins Lese-Mentor Neuss hat das Thema "Gefühle -Verhalten - soziales Miteinander" und findet im Romaneum statt. Nicht nur Mentoren, sondern auch Interessenten sind dazu eingeladen. Der Fortbildungsbasar wird gestaltet von Studenten der Elementarpädagogik an der Ev. Fachhochschule in Bochum. In der Elementarpädagogik liegt der Fokus auf Aspekten der kindlichen Entwicklung in den ersten sechs Lebensjahren. Geleitet wurde das Seminar von Professor Alexandra Lehmann, selbst Lesementorin in Neuss, die auch gemeinsam mit den Studierenden den Fortbildungsbasar entwickelt hat. An unterschiedlichen Ständen/Tischen werden Informationen und kurze Präsentationen angeboten.

Info Brückstraße 1, morgen, 11-13 Uhr

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Fortbildungsbasar für Lese-Mentoren im Romaneum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.