| 00.00 Uhr

Cdu
Freiwilliges nicht kürzen

Bislang ist es unter Führung der CDU noch immer gelungen, den Haushaltsausgleich zu erzielen. Wir werden 2016 aufgrund neuer Aufgaben versuchen müssen, eine Konsolidierung des Haushaltes zu bewirken. Bei den freiwilligen Leistungen im Bereich der Kultur, des Sports und des Sozialen wollen wir nicht zurückstecken.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cdu: Freiwilliges nicht kürzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.