| 00.00 Uhr

Neuss
Further Schützenlust feiert 125-jähriges Bestehen

Neuss. Schon um 1860 weiß man auf der Furth von der Früh- und Spätkirmes zu berichten. Im Jahre 1866 zogen zum ersten Mal Schützen über die Furth. Sie nannten sich zwar Schützenlust, aber hatten mit dem heutigen Corps der Gesellschaft Schützenlust Neuss-Furth nichts zu tun, zumal diese Gemeinschaft nur ein paar Jahre bestand.

Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen fanden sich in alten Protokollen der um 1890 gegründeten Gesellschaft "Fröhlichkeit" deren erstes Vereinslokal von Johannes Girmes war und zum Pfingstfest, bei der Further Frühkirmes, dort ihren Schützenball abhielten. Aus dieser Gesellschaft "Fröhlichkeit" heraus gründete sich in der Gaststätte Schmalbach unter ihrem ersten Präsidenten Anton Robertz die Gesellschaft Schützenlust Neuss-Furth, die dann im Jahr 1891 zur Spätkirmes aufmarschierten. Dies war die Geburtsstunde des heutigen Corps der Gesellschaft Schützenlust Neuss-Furth.

Aus diesem Anlass feiert das Corps der Gesellschaft Schützenlust Neuss-Furth von 1891 e.V. in der kommenden Woche ihr 125-jähriges Bestehen mit einem bunten Jubiläumsprogramm. Am Freitag, 8. April, geht es in der Sparkassenfiliale auf der Neusser Furth am Sebastianusplatz um 18.30 Uhr mit der Eröffnung einer historischen Ausstellung über 125 Jahre Further Schützenlust los. Am Samstag, 9. April, wird dann ab 18.30 Uhr der unter Leitung des Stadtdechanten des Dekanats Neuss/Kaarst und gleichzeitig Präses der St. Sebastianus Schützenbruder, Pfarrer Hans-Günther Korr, eine feierliche Jubiläumsmesse in der Pfarrei Christ König am Berliner Platz gehalten.

Festlich geht es dann ab 20 Uhr im Thomas Morus Haus auf der Engelbertstraße weiter, wo der heutige Major der Further Schützenlust, Olaf Aretz, den eigentlichen Festakt eröffnen wird. Neben einem historischen Rückblick auf 125 Jahre Corps der Gesellschaft Schützenlust Neuss-Furth werden auch Grußworte des Präsidenten der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft, Jochen Hennen, und einiger Majore den festlichen Rahmen schmücken. Ein buntes Programm schließt sich dem offiziellen Teil an. Karten für diese Jubiläumsveranstaltung sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Further Schützenlust feiert 125-jähriges Bestehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.