| 00.00 Uhr

Neuss
Gnadentaler Schützen feiern mit viel Spaß

Neuss. Vier Tage lang sorgen die Uniformierten des Bürger- und Heimatvereins für gute Stimmung. Von Ute Böhm

"Es ist traumhaft, die Sonne strahlt. So macht das richtig Spaß", rundum zufrieden ist Protokollchef Volker Maasch mit dem Verlauf des Gnadentaler Schützenfestes. Schon zur Kirmeseröffnungsparty am Freitagabend kamen 1300 Gäste ins Festzelt und sorgten für eine gute Stimmung. Diese gute Laune zog sich durch das ganze Wochenende.

Der Samstag stand im Zeichen der Schießwettbewerbe, mit Böllerschüssen kündigten die Schützen ihren Wettstreit an. Noch bevor die Gnadentaler einen neuen König ermitteln, stehen die Ritter fest, die die zukünftige Majestät begleiten. Gerd Putzke, Chrisoph Vaesen, Volker Maasch und Theo Schneider waren erfolgreich. Edelknabenkönig wurde Nico Kastenholz. Am Abend gingen die Schützen beim Fackelzug durch die Straßen, und zahlreiche Zuschauer folgten ihnen zum Ausklang ins Festzelt.

Bevor es am Sonntag weiter ging, stärkten sich die Akteure im Zelt bei einem Frühstück und nahmen sich die Zeit, Ehrungen auszusprechen. Überrascht wurden bei dieser Gelegenheit Theo Schneider und Hans Fausten. Sie bekamen den Regimentsorden Nummer zwei und drei verliehen, der nur an besonders engagierte Schützen vergeben wird. Über Hans Fausten sagte Präsident Hans Schmeynk: "Es ist Wahnsinn, was er alles für den Verein macht." Seinem Major vom Zug Schützenlust von 1998 konnte Protokollchef Volker Maasch selbst den Orden anheften, da Theo Schneider immer da ist und die Fäden in der Hand behält. Ein rundes Jubiläum feierte Willi Müller, der seit 60 Jahren, also schon als Edelknabe, dabei ist. Auf stolze 40 Jahre Mitgliedschaft blicken Eckhard Linden und Hans Fausten zurück.

Mit der Abnahme der großen Festparade am Sonntagnachmittag läutete König Jürgen I. Müller mit seiner Königin Ruth das Ende ihrer Amtszeit ein, denn am Abend wurde es spannend an der Vogelstange, da es zwei Bewerber auf den Titel gab. Mit dem heutigen Festumzug mit Krönungsball klingt die Kirmes in Gnadental aus.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Gnadentaler Schützen feiern mit viel Spaß


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.