| 09.26 Uhr

Neuss
Höffner darf Hubschrauber-Landeplatz bauen

Höffner in Neuss bekommt Hubschrauber-Landeplatz auf dem Dach
Auf dem Dach der Höffner-Filiale in Neuss soll ein Hubschrauber-Landeplatz eingerichtet werden. FOTO: Höffner/Krieger
Neuss. Kurt Krieger, Inhaber des Möbelhauses Höffner, fliegt gerne mit dem Hubschrauber von Termin zu Termin. Künftig kann er direkt auf dem Dach seines Geschäftes in Hammfeld landen. Die Genehmigung für einen Hubschrauber-Landeplatz wurde erteilt. 

Das bestätigte eine Sprecherin der Bezirksregierung Düsseldorf auf Anfrage unserer Redaktion. "Die Genehmigung ist bestandskräftig und wurde dem Antragsteller erteilt", sagte sie. Den Antrag, einen Hubschrauber-landeplatz auf dem Gebäude zu errichten, hatte die Krieger Grundstück GmbH vor zwei Jahren gestellt. Demnach war eine "ausschließliche Nutzung durch die Geschäftsführung" vorgesehen. Ob und wann der Hubschrauber-Landeplatz eingerichtet wird, war vom Antragsteller in den vergangenen Tagen nicht zu erfahren.

Höffner-Besitzer Kurt Krieger ist geschäftlich viel zwischen seinem Wohnort in Berlin - dort befindet sich auch der Stammsitz des Unternehmens - und den 19 Einrichtungshäusern unterwegs. Um Zeit zu sparen, greift er dabei gerne auf Hubschrauber zurück. Außerdem kann Krieger auf diese Weise auch kurzfristig Geschäftstermine vor Ort wahrnehmen.

Zum Zeitpunkt des Antrags für die Landefläche in Neuss hatte das Unternehmen mitgeteilt, solche Landeplätze seien in allen Häusern des Möbelunternehmens Standard. Eine Krieger-Sprecherin hatte seinerzeit zudem betont, dass die Plätze im Notfall auch von Rettungshubschraubern genutzt werden können. Bei der zuständigen Bezirksregierung Düsseldorf war daher ein Antrag auf Genehmigung nach §6 des Luftverkehrsgesetzes (LuftVG) auf Dauererlaubnis gestellt worden.

Gut möglich, dass ein weiteres Höffner-Möbelhaus in der Nachbarschaft hinzukommt. Das Unternehmen hat Interesse am Standort Düsseldorf bekundet.

(abu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Höffner in Neuss bekommt Hubschrauber-Landeplatz auf dem Dach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.