| 00.00 Uhr

Neuss
Holzheimer König dankt Schützen per Handschlag

Neuss: Holzheimer König dankt Schützen per Handschlag
Schützenpräsident Schlüter hielt die Laudatio auf den König. FOTO: Archiv
Neuss. Krönungsball beschließt vier gelungene Festtage.

Wenn für das Holzheimer Schützenfest 2015 ein Schlüsselwort geprägt werden müsste - Heinz Günter Schlüter hätte es parat: Regenradar. Die App dieses Namens war an den Kirmestagen auf den Smartphones der Komitee-Mitglieder fast ständig an und hat nach Aussage des Schützenpräsidenten geholfen, die Umzüge so anzusetzen, dass alle trocken ins Festzelt kamen. So wurde der Krönungszug am Dienstag, in dem auch die Damen in Abendgarderobe mitziehen, zu dem erhofften Höhepunkt.

Der Umzug war nur Vorspiel für den Krönungsball, bei dem sich Schützenkönig Ulf Posberg als König des Volkes bewies. Er verließ die Bühne und dankte den Schützen im Zelt per Handschlag für vier gelungene Festtage. Das haben die Holzheimer Bürgerschützen so auch noch nicht erlebt.

Die Laudatio auf den König und seine Ehefrau und Mitregentin Marie-Luise hielt der Präsident. Er zeichnete in einer launigen Ansprache ein sympathisches Bild des Königspaares, erwähnte deren große Familie, den Wohnwagen in Brüggen, die Hunde Benny und Biene und natürlich den beruflichen Werdegang des Paares. Der führte Ulf Posberg erst über eine Lehre als Kfz-Mechaniker und acht Jahre Dienst bei der Luftwaffe in den Traumberuf Kaufmann und zur Linde AG.

Mit den Eheleuten Posberg standen zwei schützenfestliche "Importe" im Mittelpunkt des Festes. Beide leben in Kaarst. Und während der Vater der Königin als Sappeur-Hauptmann auf der Furth ihren Blick eher Richtung Nordstadt lenkte, startete der Ratinger Ulf Posberg seine Laufbahn als Hubertusschütze in Weckhoven und kam erst über seinen Schwager Erich Roszak zu den Sappeuren in Holzheim.

Freitag trifft sich das Komitee zur Manöverkritik. Die erste Bilanz aber fällt positiv aus, auch weil mit den "Realtones" eine Band neu verpflichtet wurde, die sehr gut ankam.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Holzheimer König dankt Schützen per Handschlag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.