| 00.00 Uhr

Neuss
Infotag bei der VHS über Arbeiten in Deutschland

Neuss: Infotag bei der VHS über Arbeiten in Deutschland
Der berufliche Einstieg ist Freitag Thema bei der VHS. FOTO: fotolia
Neuss. Die Allianz Wiedereinstieg im Rhein-Kreis Neuss bietet einen Informationstag zur beruflichen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und für alle anderen Interessierten an. Unter der Überschrift "Arbeiten in Deutschland!" findet diese Messe am kommenden Freitag, 20. April, von 10 bis 13 Uhr, in der Volkshochschule im Romaneum an der Brücksraße statt.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke wird zu einem Grußwort erwartet. Zunächst werden den Besuchern gute Beispiele gelungener Integration aus der Praxis vorgestellt. Experten beraten anschließend zu Themen rund um Leben und Arbeiten in Deutschland. Dabei geht es um Spracherwerb, die Anerkennung von Abschlüssen, Aus- und Weiterbildung und Jobsuche. Themeninseln decken das ganze Sprektrum ab - von "Ankommen" bis "Arbeitsaufnahme".

Neben der Agentur für Arbeit und Jobcenter, dem Kommunalen Integrationszentrum des Rhein-Kreises (KI) und der Industrie- und Handelskammer sind Migrationsberatungsstellen, viele Anbieter von Weiterbildungen und Deutschkursen sowie weitere Akteure dabei. Zur Unterstützung stehen auch Dolmetscher bereit. Für Kinderbetreuung ist an diesem Vormittag ebenfalls gesorgt.

Die Allianz Wiedereinstieg macht sich seit Jahren für den beruflichen Wieder-/Einstieg stark. Mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises, dem Interkulturellen Frauennetzwerk Neuss, dem Fachdienst für Integration und Migration der Caritas Sozialdienste, der Diakonie und der Arbeiterwohlfahrt unterstützen die Netzwerkmitglieder, zu denen auch die Volkshochschule und das Kolping-Bildungswerk zählen, die berufliche Integration von Frauen und Männern (mit und ohne Zuwanderungsgeschichte) nach einer Lebensphase, in der sie sich in erster Linie um die Familie gekümmert haben.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Infotag bei der VHS über Arbeiten in Deutschland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.