| 11.22 Uhr

Trauerfall
21-jähriger Neusser stirbt bei Unfall in Griechenland

Neuss. Ein 21 Jahre alter Neusser ist bei einem Verkehrsunfall in Griechenland ums Leben gekommen. Der junge Mann verbrachte dort mit Freunden seinen Osterurlaub.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 13. April, während der Fahrt in ein nahe gelegenes Dorf. Ein weiterer Mann wurde leicht verletzt. Auf Facebook sprachen zahlreiche Menschen ihr Mitgefühl aus. Das Auswärtige Amt bestätigte den tragischen Vorfall.

(jasi)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Junger Neusser stirbt bei Autounfall in Griechenland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.