| 00.00 Uhr

Neuss
Kita-Kinder sollen i kostenfrei mit Bus und Bahn fahren

Neuss. Die Stadtverwaltung soll mit den Stadtwerken Neuss und dem Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) Verhandlungen darüber aufnehmen, dass in Zukunft auch Kindergartenkinder ab sechs Jahre kostenfrei die Verkehrsmittel des VRR nutzen können.

Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Den Antrag hierzu hatte die SPD gestellt. Bislang gilt die kostenfreie Beförderung in VRR-Verkehrsmitteln lediglich für Kita-Kinder unter sechs Jahre. Mit der neuen Regelung soll verhindert werden, dass bei Ausflügen von Kindergartengruppen jüngere Kinder kostenfrei Bus und Bahn fahren dürfen, während andere Kinder derselben Kita bereits für ein Ticket zahlen müssen. Dies stellt für die Kitas einen erhöhten Organisationsaufwand bei Ausflügen dar und bedeutet für die Eltern entsprechende Kosten.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Kita-Kinder sollen i kostenfrei mit Bus und Bahn fahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.