| 00.00 Uhr

Neuss
Kontinuität in SPD-Ortsvereinen

Neuss. Der SPD-Ortsverein Neuss-Stadtmitte hat auf seiner Jahreshauptversammlung Sascha Karbowiak im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Der 29-Jährige, der auch stellvertretender Vorsitzender der Fraktion ist, führt den mit 150 Mitgliedern größten der insgesamt sieben Ortsvereine im Stadtgebiet.

Auch im Ortsverein Neuss-Nord, der zweitgrößten Gliederung im Stadtverband, setzt man auf Kontinuität. Heinrich Thiel, der bei der Kommunalwahl vor zwei Jahren eines von nur zwei SPD-Direktmandaten für den Stadtrat erringen konnte, erlebte dabei seinen eigenen "Schulz-Effekt": Auch er erhielt eine 100-prozentige Zustimmung -und das zum zweiten Mal in Folge. Das hat er dem SPD-Kanzlerkandidaten voraus.

Beide sind für zwei weitere Jahre gewählt. Das gilt auch für Karbowiaks Stellvertreter Michael Hohlmann und Gertrud Servos und genauso für Sonja Medina und Hakan Temel, die stellvertretenden Vorsitzenden der Further Genossen.

Komplettiert wird der Vorstand in der Stadtmitte durch Kassierer Marc Vanderfuhr, Michael Ziege, der Mitgliederbeauftragter und zweiter Vorsitzender des Stadtverbandes ist, sowie Schriftführer Daniel Handel und die Beisitzer Astrid Westermann, Marita Richter, Christian Föhr, Ronald Voigt und Christian Rulfs. Auf der Furth ergänzen Schriftführerin Claudia Föhr, Kassenwart Felix Schulz und die Beisitzer Natascha Ernst (Juso-Vorsitzende in Neuss), Horst Faller, Harry Aron sowie Antonius von der Weiden als Mitgliederbeauftragter das Führungstrio. Neu als Beisitzer aufgerückt sind Ulrike Stein und Volker Maaßen.

Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Bezirk Stadtmitte wurde natürlich auch das Ergebnis der Landtagswahl besprochen. "Wir haben in Neuss einen tollen Wahlkampf geführt und im Vergleich zum Landestrend weniger stark verloren", analysiert Karbowiak und dankte dem Kandidaten Arno Jansen für dessen Einsatz. Der habe bei den Erststimmen in acht Wahlkreisen vor dem CDU-Kandidaten Jörg Geerlings gelegen.

(-nau)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Kontinuität in SPD-Ortsvereinen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.