| 00.00 Uhr

Neuss
Kursus für junge Frauen zur Selbstbehauptung

Neuss. Das eigene Ich stärken, Grenzen setzen lernen und Spaß haben - darum geht es im Selbstbehauptungskursus im Lebenshilfe-Kinder- und Jugendzentrum Allerheiligen, der im Juli zum ersten Mal angeboten wird. Ziel ist es, Mädchen und jungen Frauen mit Beeinträchtigungen und Lernschwierigkeiten Selbstbewusstsein zu vermitteln. Gleichzeitig dient der Kurs der Gewaltprävention.

An vier Tagen, am 15. und 16. sowie am 22. und 23. Juli, werden Stimme und Körperhaltung jeweils von 10 bis 15.30 Uhr trainiert. In großen und kleinen Gruppen können die Teilnehmerinnen selbstsicheres Auftreten in vielen Facetten erkunden. Die Verpflegung ist im Kursusbeitrag von 40 Euro inbegriffen. Teilnehmen können Mädchen und junge Frauen im Alter von 14 bis 20 Jahren. Anmeldungen sind möglich über das Lebenshilfe-KiJuZe Allerheiligen, Am Henselsgraben 17, unter Telefon 02137 78 64 001 oder per Mail an jugendzentrum@lebenshilfe-neuss.de.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Kursus für junge Frauen zur Selbstbehauptung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.