| 00.00 Uhr

Neuss
Landesumweltamt misst Emissionen von Binnenschiffen

Neuss. Das Landesumweltamt (Lanuv) nimmt Schadstoffe aus der Binnenschifffahrt unter die Lupe. Zwei Messcontainer am Rhein bei Neuss und Duisburg liefern seit kurzem kontinuierlich Daten zur Luftqualität am Fluss, wie das Lanuv mitteilt. Damit könne besser beurteilt werden, wie die Abgase aus den Binnenschiffen die Luftqualität beeinflussen. Untersucht wird mit Hilfe einer Schiffserkennung auch die Auswirkung von schadstoffmindernden Maßnahmen an Binnenschiffen.

Der Versuch dauert zwei Jahre. Es nehmen auch 30 Schiffe teil, die schon emissionsmindernd oder mit alternativem Kraftstoff fahren. Nach Angaben des Amtes ist die Situation am Rhein wegen des Schadstoffausstoßes in die Luft durch die Binnenschifffahrt mit einer stark befahrenden Autobahn vergleichbar. Durch eine Nachrüstung könnten Emissionen gesenkt werden.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Landesumweltamt misst Emissionen von Binnenschiffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.