| 13.02 Uhr

Mottowoche 2016
Assi-Tag am Gymnasium Norf in Neuss

Mottowoche 2016: "Assi-Tag" am Gymnasium Norf in Neuss
Mottowoche 2016: "Assi-Tag" am Gymnasium Norf in Neuss FOTO: Laura Sandgathe
Neuss. Zur Mitte ihrer Mottowoche riefen die Abiturienten am Gymnasium Norf in Neuss den beliebten "Assi-Tag" aus und kamen im Schlabberlook zur Schule. Vom Outfit abgesehen, ging es in Norf sehr gesittet zu. Von Laura Sandgathe

Jogginghose, Schlabber-T-Shirt, Cappy. Dann noch die Sonnenbrille und die Plastiktüte vom Discounter nicht vergessen – und schon ist er komplett, der "Assi-Look", wie ihn sich die Abiturienten am Gymnasium Norf vorstellen. Den dritten Tag ihrer letzten Schulwoche feierten sie unter dem Motto "Bad taste". Am Montag lautete das Motto "1. Schultag", am Dienstag waren sie als "Helden ihrer Kindheit" gekommen. Alle drei beliebte Mottos, die auch an vielen anderen Schulen wie zum Beispiel am Gymnasium Marienberg oder am Marie-Curie-Gymnasium in Neuss schon Programm waren.

Abgesehen vom Outfit geht es zur Mottowoche am Gymnasium Norf auffällig gesittet zu. Nur kurz wird in der Pause die Musik aufgedreht. Die Schüler versammeln sich für ein Gruppenfoto und machen ein paar Selfies von sich in ihren Kostümen auf dem Schulhof. Dann ertönt der Gong zur nächsten Stunde und die Abiturienten machen sich auf den Weg zurück ins Gebäude. Schon wenige Minuten später sind Flure und Schulhof wieder leer.

Mottowoche 2016: "Helden der Kindheit" am Gymnasium Marienberg in Neuss FOTO: Laura Sandgathe

"Die Abiturienten haben in ihrer letzten Schulwoche normal Unterricht", sagt Oberstufenkoordinator Horst Lindenlauf. Das funktioniere auch ganz gut. 151 Schüler sind im Abschlussjahrgang 2016. Und die feiern bislang friedlich ihre letzten Tage vor dem Abitur. Vorfälle wie in Köln, wo bei Auseinandersetzungen zwischen Abiturienten mehrerer Gymnasien zwei Schüler schwer verletzt wurden, gibt es in Neuss nicht. "Wir haben mit den Schülern im Vorfeld über die Mottowoche gesprochen", sagt Lindenlauf. Dabei sei geklärt worden, was im Rahmen ist und was nicht. Diese Strategie scheint aufzugehen.

Wettbewerb: Schicken Sie uns Ihre Fotos!

Zur Mottowoche suchen wir das schrägste, witzigste, schönste Kostümfoto der Region. Deshalb: Schicken Sie uns Fotos! Die schönsten Bilder zeigen wir auf NGZ Online, und unsere Leser können dann unter den 20 besten Fotos den Sieger küren. So funktioniert es: Bitte schicken Sie nur Fotos von Ihnen und Ihren Freunden. Alle Abgebildeten müssen damit einverstanden sein, dass ihr Foto auf NGZ Online veröffentlicht wird. Bitte schicken Sie uns die Fotos per Mail an regiobilder@rp-online.de, Betreff "Mottowoche + Stadt" und schreiben Sie Ihren Namen, Ihr Alter, Ihren Wohnort sowie Ihre Schule und Klasse dazu. Einsendeschluss ist Freitagmittag, 18.3., 14 Uhr. Anschließend können Sie auf NGZ Online aus den 20 besten Fotos das schönste Mottowochen-Kostüm der Region wählen. Der Sieger wird am Donnerstag, 24.3., bekannt gegeben.

Mottowoche 2016: Durch die Jahrzehnte mit dem Marie-Curie-Gymnasium in Neuss FOTO: Laura Sandgathe

Hier geht es zu den Fotos zum Motto "Assi-Tag" am Gymnasium Norf.

Am Marie-Curie-Gymnasium hieß es am Dienstag "Durch die Jahrzehnte". Hier gibt es die Bilder.

Die Abiturientinnen am Gymnasium Marienberg schlüpften am Dienstag in die Rolle der Helden ihrer Kindheit. Hier gibt es die Fotos.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mottowoche 2016 in Neuss: Assi-Tag am Gymnasium Norf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.