| 00.00 Uhr

Adventskalender
Musizieren an Heiligabend

Neuss. Kaarst (keld) Weihnachten ist für Mark Koll, Leiter der gleichnamigen Musikschule stets ein Fest mit ganz persönlicher Bedeutung. Denn am Heiligen Abend vor sechs Jahren verstarb seine Mutter in einem Altersheim in Leverkusen. "Meine Mutter war eine Frau, die gerne Musik gemacht hat und der ich sehr viel verdanke", erzählt er. Ohne sie würde er heute sicher keine Musikschule leiten. Deshalb ist es ihm wichtig, diesen Tag im Gedenken an seine Mutter auf eine besondere Weise zu feiern: Er begleitet in möglichst vielen Institutionen in Leverkusen und Kaarst die Weihnachtsfeiern, um Freude zu verbreiten.

"Zur Bescherungszeit, wenn eigentlich keiner Zeit hat", erklärt Koll. "Aber es gibt immer Kinder, die mit mir musizieren", freut er sich. "Ich möchte vor allem denen eine Hilfe geben, die auch jemanden verloren haben", sagt Koll. Er tue das Ganze auch für sich, denn so sei er seiner Mutter an diesem Tag besonders nah. "Ich habe oft mit ihr gemeinsam musiziert und Heiligabend kommen viele schöne Erinnerungen hoch", erzählt er. Jesus ist geboren - diese Freude setze sich dann auch bei ihm durch, so Koll.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Adventskalender: Musizieren an Heiligabend


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.