| 00.00 Uhr

Neuss
Nachbar verjagte Einbrecher: Polizei sucht Zeugen

Neuss. Das Licht einer Taschenlampe in der Erdgeschosswohnung eines Hauses an der Marienstraße (Furth) hat am Mittwoch gegen 18.30 Uhr einen Nachbarn auf einen Einbrecher aufmerksam gemacht. Als der Täter sich ertappt fühlte, so schreibt die Polizei, gab er Fersengeld und verschwand in unbekannte Richtung. Beute hat er nach Angaben der Polizei nicht gemacht. Eine Fahndung nach dem Flüchtigen, der von muskulöser Statur sein soll und dunkel bekleidet war, verlief ohne Erfolg. Ebenfalls in eine Erdgeschosswohnung, aber an der Volmerswerther Straße in Grimlinghausen, sind Einbrecher durch ein Fenster eingedrungen. Ihre Beute bestand aus einem Notebook. Tatzeit: Mittwoch zwischen 10 und 18.40 Uhr. Hinweise an 02131 3000.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Nachbar verjagte Einbrecher: Polizei sucht Zeugen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.