| 09.20 Uhr

Rapper
MaximNoise dreht Video für Neuss

Rapper MaximNoise dreht Musikvideo in Neuss
Rapper MaximNoise dreht Musikvideo in Neuss FOTO: Woitsch�tzke, Andreas
Neuss. Der Rapper MaximNoise kommt aus Neuss - und macht sich langsam deutschlandweit einen Namen. Sein neuer Song ist eine Liebeserklärung an seine Heimatstadt. Am Mittwochabend drehte er in der Neusser Innenstadt ein Musikvideo zu dem Lied. Von Andreas Buchbauer

Ohrwurmalarm in der Innenstadt: "Immer wieder Neuss, Neuss, Neuss" tönt es Mittwochabend aus den Boxen - und dass da eine Gruppe von 35 Fähnchen schwenkenden HipHop-Fans über den Büchel zieht, ist auch noch ein Hingucker. Rapper MaximNoise marschiert vorneweg, und zu hören ist sein neuer Song "Immer wieder Neuss" - eine Liebeserklärung an seine Heimatstadt.

Rapper MaximNoise

Die Darsteller für sein Video hat er via Facebook gefunden - es ist eine Mischung aus Freunden, treuen Fans und einigen Leuten, die MaximNoise bis Mittwoch noch gar nicht kannte. Die Stimmung bei den Darstellern ist gut. MaximNoise teilt jedem einzelnen mit, was er für das Video machen muss. Am Büchel stehen die Darsteller zunächst in kleinen Grüppchen mit ihren Neuss-Fähnchen über den Straßenzug verteilt, nach und nach schließen sie sich der Richtung Markt vorbeiziehenden Gruppe an.

Viele Neusser sind dabei, aber auch ein paar extra für den Dreh Angereiste. Michael Jörgberg (18) zum Beispiel ist mit Freunden aus Frankfurt am Main gekommen. Er kennt MaximNoise von der Videoplattform "YouNow", dort ist der Frankfurter unter dem Namen Prinz MJ selbst aktiv.

Gefilmt wird das Video von Heiko Lettow aus Berlin. "Ich arbeite schon länger mit seiner Videoproduktionsfirma ,Dynamic Production' zusammen", sagt MaximNoise. Auch heute wird er wieder mit dem Kameramann durch Neuss ziehen, um Szenen zu drehen. Der Song ist für MaximNoise eine Herzensangelegenheit. "Man kann viele Lieder über Liebe singen", sagt er. "Aber bei einer Liebeserklärung an seine Heimatstadt gibt es nur eine Chance, und da muss alles stimmen." 

Wir haben den Dreh gefilmt. Hier geht es zum Video.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: MaximNoise dreht Musikvideo in der Innenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.