| 00.00 Uhr

Neuss
Neusser Streetfood-Team fordert Sternekoch heraus

Neuss: Neusser Streetfood-Team fordert Sternekoch heraus
Der Foodtruck ist in der Region viel unterwegs, vor allem im Raum Düsseldorf. Heute ist das "Miss Sophi"-Team im Fernsehen zu sehen. FOTO: Miss Sophi/Oliver Scholz
Neuss. Das "Miss Sophi"-Team ist in Björn Freitags "Streetfood-Duell" zu sehen - mit Flanksteak, Asiasalat und Shiitake-Pilz. Von Andreas Buchbauer

Der Hollywood Boulevard und die Restaurantküche haben eine Gemeinsamkeit: Wer dort einen Stern hat, der ist in seinem Metier eine durchaus große Nummer. Björn Freitag ist Sternekoch und stellt sich Herausforderern in der TV-Show "Streetfood-Duell", die im WDR ausgestrahlt wird. Heute, 14. Juli, ist es ein Team aus Neuss, das es mit Björn Freitag aufnehmen will. Oliver Scholz und seine Mitstreiter von "Miss Sophi" wollen es wissen und den Sternekoch an seine Grenzen bringen. Die Sendung wird von 18.15 bis 18.45 Uhr im WDR-Fernsehen ausgestrahlt.

Beim Streetfood-Duell muss Björn Freitag jeweils die Spezialität eines Foodtruck-Teams "nachbauen". Die besondere Herausforderung besteht darin, dass er die genaue Rezeptur nicht kennt. Freitag muss probieren, rausschmecken, was drin ist, dann einkaufen und nachkochen. Er kann das Gericht natürlich verfeinern und modifizieren - was allerdings auch das Risiko eines Fehlschlags in sich trägt. Eine Jury entscheidet schließlich, wessen Gericht besser schmeckt: das des Sternekochs oder das Original der Herausforderer.

Das "Miss Sophi"-Team fordert Björn Freitag mit einem Flanksteak sowie Beilagen wie Asiasalat und Shiitake-Pilz heraus. Wie es ausgeht, ist heute im WDR zu sehen. "Der Dreh hat jede Menge Spaß gemacht. Die drei Drehtage waren eine tolle Erfahrung", sagt Oliver Scholz. Er hat "Miss Sophi" vor zwei Jahren mit seinem Geschäftspartner Norbert Wieferich aus der Taufe gehoben. Die Kurzform "Sophi" steht für "Sophisticated". Das soll die Ambition unterstreichen, "stets raffiniert, anspruchsvoll, differenziert und weltoffen" aufzutreten. In ihrem Unternehmen "Catering Art" arbeiten Scholz und Wieferich bereits seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich zusammen, der Foodtruck "Miss Sophi" kam vor zwei Jahren hinzu. "Als neue Spielwiese", wie Scholz betont.

Das Team setzt auf raffinierte Genüsse und hochwertiges Streetfood . Dabei sei es wichtig, sich von Mitbewerbern abzuheben. Der Truck kommt beim VIP-Catering, bei Groß-Veranstaltungen wie kürzlich beim Open Source-Festival in Düsseldorf und auf Streetfood-Events zum Einsatz - und er kann gebucht werden. Heute aber ist im Fernsehen erstmal zu sehen, wie sich das Miss-Sophi-Team gegen Sternekoch Björn Freitag behauptet.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Neusser Streetfood-Team fordert Sternekoch heraus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.