| 00.00 Uhr

Neuss
Neusser Tafel startet Weihnachts-Aktion

Neuss. 300 Päckchen sollen für Bedürftige geschnürt werden. Neusser werden um Sachspenden gebeten. Von Christoph Kleinau

Die Neusser Tafel startet unter dem Motto "Schenk einen Schuhkarton" wieder ihre Weihnachtsaktion. Die Aufgabe, vor die der Verein dabei gestellt wird, ist so groß wie nie, denn die Zahl der Bedürftigen sei weiter gestiegen, erklärt Rebecca Schuh, die Tafelvorsitzende. 300 Päckchen sind jetzt das Ziel, die am 22. Dezember verteilt werden sollen. Dort wurden schon gestern Straßenkinder mit Kleidung und neuen Schuhen ausgestattet - und eine warme Mahlzeit ausgegeben.

Vermutlich wird das zum letzten Mal in den Räumen des Vereins an der Düsseldorfer Straße geschehen, wo die Tafel vor vier Jahren auf 300 Quadratmetern Nutzfläche alle Einrichtungen unter einem Dach zusammenziehen konnte. Dort reicht der Platz aber vorne und hinten nicht mehr, sagt Schuh. In einem Brief an die Förderer und Freunde der Tafel macht sie die Suche nach einem neuen und möglichst zentrumsnahen neuen Standort zum Top-Thema für das Jahr 2016. Das 20-jährige Bestehen des Vereins soll nach Möglichkeit schon an diesem neuen Standort gefeiert werden. "Uns reicht auch eine alte Fabrikhalle oder dergleichen, sagt Schuh. Hauptsache sie verfügt über mindestens 400 Quadratmeter.

Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat direkt reagiert und bei einer Vorführung des Films "Zehn Milliarden - Wie werden wir alle satt?"im Hitch unter den Zuschauern für die Tafel gesammelt. 150 Euro kamen dabei zusammen, berichtet Vorstandssprecher Uwe Welsink.

Ob an Weihnachten alle satt werden, wird auch von der Päckchenaktion abhängen. "Leider reichen unsere Vorräte nicht aus, um diese Päckchen zu bestücken", sagt Schuh. Zwar unterstütze auch die Firma Jansen-Cilag und die Deutsche Bank die Sammlung, doch Mangelprodukte blieben Zucker, Mehl, Kaffee, Käse und Wurst (in Vakuumverpackung), Konserven aller Art und Hygieneartikel. Wer solche Dinge spenden kann, bringt diese bitte am Donnerstag, 10. Dezember, in der Zeit von 9 bis 16 Uhr zur Düsseldorfer Straße 50.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Neusser Tafel startet Weihnachts-Aktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.