| 00.00 Uhr

Neuss
Online-Handel ist heute Thema auf dem NGZ-Sofa

Neuss. Die 100 größten E-Commerce-Adressen setzten im Jahr 2015 deutschlandweit mehr als 24 Milliarden Euro um. Tendenz steigend.

Der wachsende Online-Handel ist heute Thema auf dem blauen NGZ-Sofa, wenn Redaktionsleiter Ludger Baten den Hauptgeschäftsführer beim Handelsverband Handwerken, Bauen und Garten, Peter Wüst, zum einstündigen Talk begrüßt. Los geht es um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) im Restaurant Essenz im Gesellschaftshaus der Bürgergesellschaft an der Mühlenstraße. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei. Wüst wohnt mit seiner Frau in Köln, doch er kennt den Rhein-Kreis und die Stadt Neuss sehr gut. Er ist derzeit Präsident des Rotary Club Kaarst-Korschenbroich.

Peter Wüst (56), der seit 2010 als Hauptgeschäftsführer beim Handelsverband arbeitet, setzt auf Vertrauen als entscheidenden Faktor: "Trust-Management ist die zentrale Handelsdisziplin der Zukunft. Wer das nicht versteht, stirbt aus und wird durch Roboter ersetzt." Er sucht Antworten für den stationären Handel in Zeiten der digitalen Revolution: "Kundennähe und Vertrauen bleiben die einzigen Schlüssel zur Kundennähe."

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Online-Handel ist heute Thema auf dem NGZ-Sofa


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.