| 00.00 Uhr

Neuss
Rathauspassage wird heute freigeräumt

Neuss. Fertig ist die Rathauspassage noch nicht. Aber weil am Wochenende mit dem Sommernachtslauf der TG Neuss, dem Frühlingsfest der Kulturen am Freithof, dem Fischmarkt und der Ferienspaßaktion der Stadt am Romaneum jede Menge Besucher in Neuss erwartet werden, macht die Stadtverwaltung zumindest für einige Tage schon einmal den Weg frei. "Um für die Fußgängerströme rund ums Rathaus mehr Raum zu schaffen, richtet das städtische Gebäudemanagement eine provisorische Gasse durch die Baustelle in der Rathauspassage ein", erklärt dazu Michael Kloppenburg, der Leiter des städtischen Presseamtes.

Möglich wird das durch den Abbau des Baugerüsts, das dort Mitte Februar errichtet wurde, damit die Betonsäulen in dem Durchgang saniert werden können. Dieses wird heute demontiert. Am Samstag und Sonntag können Besucher der Stadt die Gasse nutzen, um schnell vom Markt zur Michaelstraße und zu den dort gelegenen Tiefgaragen zu gelangen. Die Pflasterarbeiten in der Passage finden dann ab der kommenden Woche statt. Das Pflaster musste entfernt werden, weil die Schäden an den Pfeilern größer waren, als zunächst angenommen. Auch das hat die auf acht Wochen veranschlagten Bauarbeiten deutlich in die Länge gezogen.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Rathauspassage wird heute freigeräumt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.