| 00.00 Uhr

Neuss
Realschule arbeitet für den Frieden

Neuss: Realschule arbeitet für den Frieden
Die Schüler und Lehrer der Realschule Holzheim umranden die Friedenstaube, die die Schüler auf dem Schulhof aufmalten. FOTO: Charlotte Kons
Neuss. Charlotte Kons fragte in der Realschule Holzheim: "Friede-Was geht ab?"

Frieden ist ein Thema, das alle Kinder und Jugendlichen momentan sehr beschäftigt. Der Redebedarf und der Drang, sich auszutauschen, ist groß - und das hat sich die Neusser Künstlerin Charlotte Kons zunutze gemacht und mit Schülern der Realschule Holzheim ein Projekt erarbeitet, das seinen Abschluss nun mit einer gemeinsamen Schulhof-Aktion fand.

Das Neusser Kulturamt hatte das Konzept der Künstlerin, "Friede - Was geht ab?" aufgenommen und das auf Initiative der Realschule zustande gekommene Projekt auch finanziell unterstützt.

So war Charlotte Kons in den vergangenen Woche in allen Klassen der Realschule unterwegs. "Der Ansatz verquickt zwei wichtige und spannende Bereiche: Kunst und Philosophie", sagt sie. Die Schüler zeichneten, diskutierten, philosophierten "in sehr engagierter und knisternder Atmosphäre von der fünften bis zur zehnten Klasse", berichtet sie weiter. "Die Kommentare der Schüler sammelte ich mit Hilfe der jeweiligen Klassenlehrer vor Ort und mittels eines Fragebogens, den alle Teilnehmer ausgefüllt abgaben." Zudem entstanden Fotos, Zeichnungen und "wunderbare Einblicke" in die Gedankenwelt der Zehn- bis 18-Jährigen. Aus diesen ganzen Schnipseln werde sie nach dem Projekt eine Broschüre für das Kulturamt erstellen, die zusammengefasst alles beinhaltet, was bei dem Projekt bedacht, bearbeitet und bewegt wurde, kündigt Kons an, als ein sichtbares Zeichen der gemeinschaftlichen Auseinandersetzung aller Schüler einer ganzen Schule.

Die Abschlussarbeit ist eine großformatige Zeichnung auf dem Schulhof. Mit Sprühkreide wurde gemeinsam ein Friedenssymbol auf den Boden auftragen, alle Schüler und das Lehrpersonal drumherum versammelt und von Kons fotografiert.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Realschule arbeitet für den Frieden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.