| 00.00 Uhr

Neuss
Schützenlust sucht neuen Major

Neuss. Herbert Geyr, seit 25 Jahren im Vorstand, kündigt seinen Rückzug an.

Herbert Geyr kündigt seinen Abschied an. Nach seiner einstimmigen Bestätigung als Major der Neusser Schützenlust ließ der Korpsführer die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung am Freitag im Dorint-Hotel wissen, dass das seine vorletzte Wiederwahl war. Vor 25 Jahren wurde Geyr in den Vorstand gewählt, seit dem Jahr 2000 ist er Major und erster Vorsitzender - und 2017 will er das größte Neusser Korps noch einmal über den Markt führen. Danach aber soll Schluss sein. Für seine Nachfolge lägen schon erste Bewerbungen vor, so dass sich Geyr, wie er betonte, "keine Sorgen machen muss".

Zu seinem Adjutanten ernannte Geyr gleich nach der Wahl Kurt Koenemann. Der scheidet dem Vernehmen nach als Nachfolger aber ebenso aus wie Karlheinz Ackermann, der zweite Vorsitzende und Hauptmann des Korps. Auch Ackermann wurde am Freitag im Amt bestätigt.

Vor über 300 Mitgliedern begrüßte der Vorsitzende und Major Schützenkönig Gerd Philipp Sassenrath, den im August aus dem Amt scheidenden Oberst Heiner Sandmann sowie dessen designierten Nachfolger Walter Pesch und einige Komiteemitglieder. Der Schützenkönig stellte sein Projekt "Schützlinge" vor, an das die Hälfte der Summe geht, die bei der traditionellen Spendensammlung zusammengekommen ist. Die andere Hälfte von 1049 Euro erhält Wolfgang Kriesemers "Rumänienhilfe".

Schießmeister Ingo Blonsky und Schriftführer Klaus Engels ließen das vergangene Schützenjahr noch einmal Revue passieren, danach war Kassierer Walter Langebeckmann aufgerufen, Rechenschaft abzulegen. Sein Kassenbericht weist einen Überschuss von mehr als 7200 Euro aus.

Bei den Wahlen wurden der zweite Vorsitzende sowie Schatz- und Schießmeister in ihren Ämtern bestätigt. Daniel Lucas als IT-Beauftragter und Peter Kallen als Justiziar erhielten ebenfalls das Vertrauen und wurden für eine weitere Amtszeit gewählt.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Schützenlust sucht neuen Major


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.