| 10.08 Uhr

Neuss
Schützenverein lädt zu Freibier ein

Neuss: Schützenverein lädt zu Freibier ein
Das Neusser Schützenbräu wird auch im dritten Jahr in der klassischen Bügelflasche angeboten. Neu im Sortiment sind Fässer mit 5-, 10- oder 30 Litern. FOTO: NBSV
Neuss. Ab Samstag wird das Schützenbräu verkauft. Fassanstich ist am 18. Juni mit Freibier. Von Ludger Baten

Höherer Ausstoß, größere Auswahl an Gebinden, früher im Verkauf, verstärktes Marketing, eigener Fassanstich, exklusiver Ausschank am Oberst- und Königsehrenabend - das Neusser Schützenbräu macht Karriere. Morgen beginnt für die noch junge Marke, die das Ergebnis einer engen Kooperation der Korschenbroicher Bolten-Brauerei und des Neusser Bürger-Schützen-Vereins ist, der Verkauf, den die beiden Getränkehändler Hilgers und Ehl übernehmen.

Komitee-Vize Christoph Buchbender freut sich über den frühzeitigen Markteinstieg: "Damit bietet sich unser Schützenbräu als idealer Begleiter für so manches Schützen-Sommerfest an." Mit dem Schützenbräu-Verkauf will der Schützenverein seine Einnahmen verbessern, um die steigenden Kosten abzudecken. Die Testjahre waren so erfolgreich, dass das Komitee und sein Repräsentant Simon Kohler sich entschlossen, in diesem Jahr den großen Aufschlag zu wagen. Das ehrgeizige Ziel: Im dritten Jahr soll der Schützenbräu-Ausstoß auf 300 Hektoliter gesteigert werden.

Gab's Schützenbräu bisher ausschließlich in der klassischen Bügelflasche, wird das nach Pilsener Rezeptur gebraute Bier in diesem Jahr erstmals auch im 5-, 10- oder 30-Liter-Fass angeboten. Wer das Schützenbräu noch kennenlernen muss, der hat dazu in zwei Wochen Gelegenheit. Am 18. Juni erfolgt um 11 Uhr der offiziellen Fassanstich auf dem Markt vor dem Rathaus - und Freibier für alle wird dann bis 13 Uhr ausgeschenkt.

Am Oberst- und am Königsehrenabend wird außerhalb der Stadthalle exklusiv das Schützenbräu ausgeschenkt. Das Geschäft übernimmt der Schützenverein in Zusammenarbeit mit dem Gastronom Werner Galka von der Wunderbar.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Schützenverein lädt zu Freibier ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.