| 00.00 Uhr

Neuss
Shanty-Chor bestätigt seinen Vorstand im Amt

Neuss. Der Shanty-Chor setzt auf Kontinuität. Bei der Jahreshauptversammlung bestätigte der 43 Sänger umfassende Chor seinen Vorsitzenden Manfred Hasebrink für eine weitere Amtszeit. Auch Schriftführer Winand Hahn und Bernd Möbius bleiben im Amt.

Acht Ehrenmitglieder hat der Chor - und viele Jubilare. So wurden Franz Rump und Günther Nitsche für 20-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Ludwig Welter ist zehn Jahre dabei, Wolfgang Uthoff fünf.

Dass der Chor im laufenden Jahr viel vor hat, zeigte der Vorsitzende mit Blick in den Terminkalender. So fahren die Aktiven am 1. Juli zum Shanty-Festival nach Haselünne (Emsland) und wirkt am 22. Juli im Hofgartenkonzert in Düsseldorf mit. Dazwischen sind sie selbst Gastgeber, wenn sie am 7. Juli zum Konzert in das Albert-Einstein-Forum in Kaarst einladen. Musikalische Gäste sind dann die Rheinlandmusikanten aus Düsseldorf und der Shanty-Chor "De Noszelie Singers" dem niederländischen Stadskanaal. Höhepunkt des Jahres soll der Chorausflug nach Wangerland im Oktober sein.

Die Jahrestagung des Neusser Chores fand im Vereinslokal "Deutsches Haus" an der Kaiser-Karl-Straße in Kaarst statt, wo auch die wöchentlichen Proben stattfinden. Interessierte Musiker und Sänger sind dort stets willkommen. Der Chor probt jeden Montag von 20 bis 21.30 Uhr. Im vergangenen Jahr absolvierte er 29 Auftritte. Unter anderem trat der Shanty-Chor auf dem sechsten Tag der Shantychöre in Bad Münster am Stein auf und gab ein eigenes Weihnachtskonzert.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Shanty-Chor bestätigt seinen Vorstand im Amt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.