| 00.00 Uhr

Neuss
Silvia Wollny kocht günstige Menüs auf RTL II

Neuss. Quotenerfolg für Silvia Wollny: Die Großfamilien-Mutter aus Neuss war am Donnerstagabend, 14. Juli, ab 21.15 Uhr erstmals in ihrer neuen TV-Sendung "Lecker Schmecker Wollny - Silvias beste Schnäppchenrezepte" auf RTL II zu sehen. Die elffache Mutter stellt sich darin einer besonderen Herausforderung - und wettet, dass sie ein komplettes Drei-Gänge-Menü für weniger als fünf Euro pro Person auf den Tisch zaubern kann. In Folge eins drehte sich alles um "Hits mit Hack" - zur Vorspeise gab's "Hack-Lollies", gebacken im Ofen, und als Hauptspeise "Hack tricolore", Hackbällchen mit Nudelkern.

Als Nachtisch bereitete Silvia Wollny eine sahnig-süße Zuckerbombe zu. "Lecker Schmecker Wollny - Silvias beste Schnäppchenrezepte" lockte am Donnerstag 760.000 Zuschauer in der sogenannten werberelevanten Zielgruppe vor die Fernseher. Das entspricht einem Marktanteil von 8,1 Prozent.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Silvia Wollny kocht günstige Menüs auf RTL II


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.