| 00.00 Uhr

Neuss
Stadt bietet Fahrt zum Hansetag 2018 in Rostock an

Neuss. Die Städte der Rheinischen Hanse - Neuss, Wesel, Emmerich am Rhein und Kalkar mit Grieth - bieten eine sechstägige Busreise zu norddeutschen Hansestädten mit dem Besuch des Internationalen Hansetages in Rostock an. Vom 19. bis zum 24. Juni 2018 führt die Fahrt mit Zustiegsmöglichkeiten in Neuss, Wesel, Kalkar und Emmerich in die Hansestadt Lüneburg. Am folgenden Tag wird zunächst Wismar besichtigt bevor in Bad Doberan für die nächsten Tage Quartier im Hotel Friedrich-Franz-Palais gemacht wird.

Nach einem bunten Programm erfolgt am Samstag die erste Etappe der Rückfahrt: Durch den Klützer Winkel geht es zum Schloß Bothmer, der größten Barockanlage Mecklenburgs. Das Tagesziel ist Lübeck. Am Sonntag gibt es einen Besuch im neuen Europäischen Hansemuseum in der Lübecker Altstadt. Der Preis beträgt 656 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Infos gibt es bei der Touristik-Information Kalkar, Telefon 02824 13120. Die Buchungen können beim Reise-Center Kalkar unter der Telefonnummer 02824 962999 erfolgen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Stadt bietet Fahrt zum Hansetag 2018 in Rostock an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.