| 00.00 Uhr

Neuss
Stadtwerke-Förderpreis für Masterarbeit über Kraftwerkbau

Neuss: Stadtwerke-Förderpreis für Masterarbeit über Kraftwerkbau
Stephan Lommetz überreichte Cornelia Südkamp den Förderpreis. FOTO: lber
Neuss. Der Titel klingt vielleicht etwas sperrig, aber mit ihrer Abschlussarbeit zum Thema "Pumpspeicherkraftwerke Rursee, Nethe und Schmalwasser - Der Einfluss von Bürgerbeteiligung auf den Erfolg der Vorhabensplanung" hat Cornelia Südkamp Eindruck gemacht. Zumindest auf die Herren in der Vorstandsetage der Stadtwerke. Sie sprachen der 39-jährigen Absolventin der Fern-Universität, die schon einen Abschluss in Sozialwissenschaften vorweisen kann, für diese Arbeit den Stadtwerke-Förderpreis zu, der im Rahmen der Alumnifeier der Hochschule im Romaneum übergeben wurde.

Die in Mönchengladbach geborene Neu-Neusserin ist eine von rund 380 Studierenden aus der Region Neuss, die in den vergangenen zwei Jahren erfolgreich ihr Studium an der Fern-Uni abgeschlossen haben. Sie ist die siebte Trägerin dieser mit 1500 Euro dotierten Auszeichnung.

Die Abschlussarbeit von Cornelia Südkamp, die als Angestellte im Landesministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie arbeitet, wurde von Professor Lars Holtkamp vom Lehrstuhl für "Governance" mit der Note 1,0 ausgezeichnet. "Die Masterarbeit beschäftigt sich mit einer Problematik, die auch uns als kommunales Unternehmen schon herausgefordert hat", sagte Stadtwerke-Vorstand Stephan Lommetz. Sein Unternehmen sei auch maßgeblich für die Infrastruktur in Neuss verantwortlich. "Und Infrastruktur will nicht nur erhalten, sondern mitunter auch ergänzt und erweitert wer-den", sagte er. Und eben das sei nicht immer unumstritten, ergänzte Lommetz, der konkrete Parallelen zog. Während sich die Preisträgerin mit drei geplanten Pumpspeicherkraftwerken auseinandergesetzt hat, sei es fast zeitgleich bei den Stadtwerken um die Planung für den Bau und Betrieb von zwei Windkraftanlagen südlich von Hoisten gegangen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Stadtwerke-Förderpreis für Masterarbeit über Kraftwerkbau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.