| 00.00 Uhr

Neuss
"Starke Frau" für Kandidatur gesucht

Neuss. Grünen-Kreissprecher schlägt Benary-Höck als Landtagskandidatin vor.

Wer im Wahlbezirk Neuss von der Partei "Bündnis 90/Die Grünen" für den Landtag kandidiert, ist nach dem überraschenden Rückzug von Hans-Christian Markert MdL völlig offen. Zumindest nach außen. Christian Gaumitz, Sprecher der Grünen im Rhein-Kreis, würde sich freuen, "wenn für Neuss eine starke Frau gefunden würde" - und nennt auch gleich einen Namen: Susanne Benary-Höck. Und die widerspricht dem nicht.

Hans-Christian Markert hatte zweimal in Neuss für den Landtag kandidiert, weil in seiner Heimatstadt Kaarst der Meerbuscher Oliver Keymis seit Jahren als Kandidat als gesetzt gilt. Auch 2017 wird Keymis im Bezirk Meerbusch/Kaarst/Korschenbroich/Jüchen antreten. Ein entsprechendes Votum der Ortsverbände hat er schon, und auch Markert drängte auf eine offizielle Nominierung. Denn ein starkes Votum aus den Ortsverbänden ist ein starkes Argument, wenn in Kürze auf Bezirksebene die aussichtsreichen Plätze auf der Reserveliste vergeben werden.

Markert, der sich nun im Wahlkreis Grevenbroich/Dormagen/Rommerskirchen um das Direktmandat für den Landtag bewirbt, begründet diese Abkehr von Neuss inhaltlich. Der Strukturwandel der Wirtschaft, der wegen der chemischen Industrie beziehungsweise dem Braunkohlentagebau in diesem Wahlkreis eine besondere Rolle spielt, würde besser zu seinem Profil passen. Fakt ist aber auch, dass er aus diversen Gründen "Stress" mit dem Ortsverband Neuss hatte. Auch mit der Sprecherin Benary-Höck, die Gaumitz als streitbar und selbstbewusst einschätzt. Deshalb - und weil sie 2015 Bürgermeisterkandidatin in Neuss war, könnte er sich "dieses prominente Gesicht der Neusser Grünen" als Landtagskandidatin vorstellen.

Der Fahrplan sieht Anfang Juli ein Gespräch der Vorstände auf Stadt- und Kreisebene vor. Zuvor, am 29. Juni, wählt der Kreisverband seinen Vorstand neu. Als Nachfolgerin von Dagmar Kiesel aus Dormagen soll Nilab Fayaz, eine Anwältin aus Neuss, neben Gaumitz Sprecherin des Kreisverbandes werden.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: "Starke Frau" für Kandidatur gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.