| 00.00 Uhr

Neuss
Stichwort RLT oder Protze für einen "Geschenkten Tag"

Neuss: Stichwort RLT oder Protze für einen "Geschenkten Tag"
Wenig Platz, aber reizvoll: eine Fahrt auf der Protze. FOTO: Woi
Neuss. Die Resonanz auf unsere Aktion "Wir schenken Ihnen einen Tag" freut die ganze NGZ-Redaktion. Umso bedauerlicher ist es, dass uns dabei ein Fehler unterlaufen ist, der für einige Probleme bei der Zuordnung sorgt.

Leider wurde ein Stichwort für zwei Aktionen verwendet: "RLT" für den Probenbesuch von "Richard III." sowie für die Fahrt auf der Protze beim Neusser Schützenfest. Um sicher zu sein, dass jeder, der sich für eine dieser beiden Aktionen beworben hat oder noch bewerben will, auch im richtigen Los-Topf landet, bitten wir darum, erneut (oder auch zum ersten Mal) eine Mail an die Adresse aktion@ngz-online.de zu schicken und diese dann mit dem Stichwort "RLT" für den Probenbesuch und "Protze" für die Fahrt auf derselben zu kennzeichnen.

Leider kann für die Protze aus reinen Platzgründen auch nur ein Ticket vergeben werden; für den Probenbesuch darf sich der Gewinner gerne eine Begleitung mitnehmen.

Für diese beiden Aktionen wird die Einsendefrist auch verlängert: Bewerbungen für "RLT" und für "Protze" sind noch bis Montag, 4. Januar, möglich.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Stichwort RLT oder Protze für einen "Geschenkten Tag"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.