| 18.14 Uhr

Neuss
Telefonpanne im Rathaus: 1500 Mitarbeiter nicht erreichbar

Telefonausfall bei der Neusser Stadtverwaltung
Neuss. Ein Defekt soll die Ursache für das Problem gewesen sein. Mittwoch sollen die Leitungen wieder normal funktionieren. Von Susanne Genath

Ein technisches Problem hat Dienstag die Neusser Stadtverwaltung telefonisch von der Außenwelt abgeschnitten. Zum Teil waren die Behörden auch nicht per E-Mail erreichbar. Insgesamt waren rund 1500 Mitarbeiter betroffen, teilte Stadtsprecher Peter Fischer mit. Interne Telefonate waren weiterhin möglich. Und natürlich Anrufe per (Dienst-) Handy.

Am Nachmittag hatte der Telefonanbieter Vodafone den mutmaßlichen Fehler ausgemacht. "Er hat eine defekte Karte gefunden und will nun Ersatz besorgen", berichtete Fischer. Sollte dies tatsächlich die Ursache sein, könnten die städtischen Mitarbeiter heute wieder telefonisch erreichbar sein.

Zunächst war nur das Sozialamt an der Oberstraße von der Telefonstörung betroffen, und zwar schon am Montagnachmittag. Dienstag ab 10.45 Uhr weitete sich das Problem auf die gesamte Neusser Verwaltung aus. Anrufer hörten nur ein Besetztzeichen. Lediglich die Telefonzentrale konnte Anrufe entgegennehmen. Die sitzt allerdings in Düsseldorf und bedient zugleich unter der Behördennummer 115 auch die Städte Düsseldorf und Kaarst.

Durchstellen zu den Ansprechpartnern in der Quirinusstadt konnte sie dagegen ebenfalls nicht. Während die städtischen Abteilungen mit Publikumsverkehr weiterhin fast normal arbeiten konnten, war die Arbeit unter anderem im Sozialamt stark eingeschränkt, teilte Beigeordneter Stefan Hahn mit. An ein Telefonproblem in ähnlichem Ausmaß in den vergangenen Jahren kann sich in der Stadtverwaltung keiner erinnern. "Wir hatten mal ein totalen Computerausfall", berichtete Peter Fischer. "Das war viel dramatischer, weil tatsächlich keiner mehr arbeiten konnte."

Nach Hause geschickt wurde Dienstag kein städtischer Angestellter. "Es gibt ja genügend Arbeiten, die man auch ohne Telefon erledigen kann und muss", sagte der Stadtsprecher.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Telefonpanne im Rathaus: 1500 Mitarbeiter nicht erreichbar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.