| 09.40 Uhr

"The Voice of Germany"
Melisa Toprakci aus Neuss ist im Team von Yvonne Catterfeld

The Voice of Germany 2017: Melisa Toprakci aus Neuss ist im Team von Yvonne Catterfeld
Yvonne Catterfeld (r.) gratuliert der Neusserin. FOTO: Sat.1/ProSieben/Richard Hübner
Neuss. Geschafft! Die Neusserin Melisa Toprakci hat die Jury der TV-Show "The Voice of Germany" bei den sogenannten Blind Auditions überzeugt und ist eine Runde weiter.

Am Donnerstagabend war die Aufzeichnung bei ProSieben zu sehen. Die 20 Jahre alte Neusserin kam mit ihrer Stimme an und ist jetzt im Team von Yvonne Catterfeld, die sie auf die sogenannten Battles vorbereitet, in denen sich Melisa Toprakci mit anderen Kandidaten stimmlich messen muss.

Die Battles werden ab Mitte November bei ProSieben zu sehen sein. Neben Yvonne Catterfeld sitzen Smudo und Michi Beck von den Fantastischen Vier, Samu Haber von der finnischen Band Sunrise Avenue sowie Mark Forster in der Jury.

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Stadt per Push-Nachricht auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App. Jetzt herunterladen und anmelden!

(abu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

The Voice of Germany 2017: Melisa Toprakci aus Neuss ist im Team von Yvonne Catterfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.