| 00.00 Uhr

Neuss
Trickbetrüger auf Beutezug im Neusser Stadtgebiet

Neuss. Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die derzeit in Neuss ihr Unwesen treiben. Zwei unbekannte Frauen haben am Donnerstag, 6. Oktober, bei einem Anwohner der Adolf-Flecken-Straße geklingelt und sich als neue Nachbarn vorgestellt. Der Mann bat sie daraufhin herein. Während eine der beiden Frauen den Bewohner daraufhin in ein Gespräch verwickelte, verschwand ihre Komplizin plötzlich im Schlafzimmer. Misstrauisch geworden, forderte der Mann das Duo entschlossen auf, die Wohnung zu verlassen. Dabei drohte er auch mit der Polizei. Daraufhin verschwanden die beiden Frauen eilig in unbekannte Richtung.

Laut Polizei ist der Mann durch sein selbstbewusstes Verhalten vermutlich einem Trickdiebstahl zuvorgekommen. Das Duo wird wie folgt beschrieben: Die erste Frau ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und circa 16 Jahre alt; sie hatte kurze dunkle Haare, eine leicht untersetzte Figur und trug eine schwarze Mütze und schwarze sportliche Kleidung mit einer hüftlangen Jacke. Die zweite Person ist etwa 40 Jahre alt, schlank und hatte dunkle kinnlange Haare. Auch sie war dunkel gekleidet und hatte einen bunten Schal um die Schultern gelegt. Laut des Zeugen sprachen beide mit osteuropäischem Akzent.

Wie die Polizei gestern mitteilte, war am 6. Oktober ein weiterer Trickbetrüger unterwegs. Er gab sich als Heizungsmonteur aus und legte gegen 13.30 Uhr eine Seniorin am Agrippinaweg herein. Sie ließ den Mann in ihre Wohnung; als er wieder fort war, bemerkte sie den Diebstahl ihrer Handtasche. Da wurde ihr bewusst, dass sie offensichtlich einem Trickdiebstahl aufgesessen war und informierte die Polizei. Der Trickdieb wird vom Opfer als 1,80 bis 1,85 Meter groß und schlank beschrieben. Er hatte kurze dunkle Haare, war dunkel gekleidet und sei vermutlich Deutscher.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf die Unbekannten geben können, sich unter der Rufnummer 02131 3000 zu melden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Trickbetrüger auf Beutezug im Neusser Stadtgebiet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.