| 00.00 Uhr

Neuss
TSG Quirinus feiert mit Tanzfest das 30-jährige Bestehen

Neuss. Die Tanzsport-Gemeinschaft "Quirinus" (TSG) wird 30 Jahre alt. Gefeiert wird der runde Geburtstag am Wochenende 1. und 2. Oktober im Clubheim an der Blücherstraße. Es gibt samstags ein buntes Programm und am Sonntag ist das "Geburtstagskind" Gastgeber und Ausrichter eines Breitensport-Mannschaftsturniers.

Die Tanzsportgemeinschaft ist nach eigener Darstellung sportlich, dynamisch und - vor allem für die ganze Familie interessant. Deswegen wird am ersten Veranstaltungstag ein Programm für Jung und Alt geboten, das bei freiem Eintritt zum Mitmachen und Ausprobieren Staunen einlädt. Geboten wird unter anderem Lateinamerikanisch und Standard vom Anfänger bis zum Turniersportler, Hip Hop für Kinder und Jugendliche, Zumba, aber auch Partytänze. Das Tanzangebot startet um 14 Uhr und geht bis in die späten Abendstunden - und dan in eine Party über.

Für den Tag zwei der Geburtstagsfeier hat sich TSG etwas Besonderes einfallen lassen: ein Breitensportturnier im Mannschaftsmodus. In Teams von drei bis fünf Paaren können fünf Tänze ausgewählt werden, die jeweils in zwei zu bewertenden Durchgängen zu absolvieren sind. Mitmachen können alle Tanzbegeisterten ab 35 Jahren, wobei ein Herr pro Mannschaft jünger sein darf. Das Breitensportturnier zum TSG-Geburtstag wird am Sonntag, 2. Oktober, ab 14 Uhr ausgetragen und findet, ebenso ebenfalls im Clubheim Blücherstraße 35 statt. Alle Infos zu Fest und Mannschaftsturnier unter www.tsgquirinus.de.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: TSG Quirinus feiert mit Tanzfest das 30-jährige Bestehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.