| 00.00 Uhr

Neuss
Uedesheimer Fackelzug wegen Regen verkürzt

Neuss. Fest zu Ehren von Schützenkönig Peter III. (Lehmann) wird heute mit dem Vogelschießen fortgesetzt.

Ganz Uedesheim war am Wochenende auf den Beinen, allein der beeindruckende Fackelzug lockte die Bewohner an die Straßen, denn die Uedesheimer Bürger-Schützen stellen sich nicht nur selbst dar, sondern benannten auf diesen 23 Transparenten auch Probleme im Ort.

Bereits am Freitagabend nahm König Peter III. (Lehmann) die Bauwerke in Augenschein. Seine Königsfackel zeigte ihn als Weltenbummler, der auf der sich drehenden Erdkugel unterwegs ist. Kritische Stimmen fehlten nicht im Zug: Das Verkehrschaos vor den Uedesheimer Schulen wurde auch in einer Fackel aufs Korn genommen. Auf einer anderen erinnerten die Schützen daran, dass - bei aller Freude im Festzelt - auch Wahlsonntag ist. Wermutstropfen für die fleißigen Fackelbauer war allerdings das mittelmäßige Wetter, wegen Regen startete der Fackelzug später und wurde auch spontan etwas verkürzt. Abends ging es dann zum Bürgerball ins Festzelt. Zusammen feierten Schützen und Uedesheimer im neuen und vollen Schützenzelt.

Der Sonntag stand erst einmal ganz im Zeichen der Jubilare. Neben einigen anderen wurden vor allem die Jäger Hans-Josef Schmitz, Heinz-Werner Büttgen und Heinz-Josef Büttgen, sowie Grenadier Manfred Scharlipp für ihre 60-jährige Mitgliedschaft im Bürger-Schützen-Verein ausgezeichnet. Ihren 50. Zug-Geburtstag konnten die Mitglieder des Grenadierzuges "Mir mache möt" feiern.

Nach dem Festzug feierte man einfach weiter mit dem Ball, der auch eine Überraschung für den scheidenden König bereithielt. Neben der angekündigten Band "Klangstadt" traten die Novaesium Pipes and Drums auf. Am heutigen Montag besucht der König noch einmal die Züge bei ihren Frühschoppen, bevor es am Abend an die Vogelstange geht.

Der Dienstagvormittag gehört dann den Kindern, sie werden von den Schützen zur Kinderbelustigung an der Grundschule abgeholt. Am Abend wird dann die neue Majestät gekrönt.

(tboe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Uedesheimer Fackelzug wegen Regen verkürzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.