Jobcenter: Tod durch Messerstich

In Neuss ist eine Mitarbeiterin der Bundesagentur für Arbeit nach einer Messerattacke gestorben. Der Tathergang wirft die Frage nach den möglicherweise mangelnden Sicherheitsvorkehrungen in Jobcentern auf.