| 00.00 Uhr

Neuss
Was Kinder in den Osterferien erleben können

Neuss: Was Kinder in den Osterferien erleben können
"Rettet Fridolin" beim Ferienprogramm. Foto: (Archiv) FOTO: woi
Neuss. Endlich! Zwei Wochen keine Hausaufgaben, Bücher und frühes Aufstehen am Morgen. Aber wohin mit der ganzen Freizeit? Von Lena Köhnlein

Schwimmbäder Das Südbad veranstaltet zum Thema "Rettet Fridolin" ein Wasserrettungsprogramm bei dem Kinder ab neun Jahren durch Strömungen schwimmen und die Methode der Herz-Lungen-Wiederbelebung erlernen. Sie sollten bereits gut schwimmen können. Der Kurs findet am 31. März, 1., 2. und 9. April, jeweils von 10.30 bis 13 Uhr statt. Teilnahmegebühr: 12 Euro. Im Preis ist ein Mittagessen enthalten. Ebenso gibt es für Kinder von sieben bis zwölf Jahren im Nordbad die "Osterspielenachmittage". Am Mittwoch, 1. und 8. April, kann von 12 bis 16 Uhr für 2,40 Euro im Wasser getobt werden. Eine Anmeldung ist für beide Veranstaltungen nicht erforderlich.

In der Stadtbibliothek stehen Literatur und Filme auf dem Programm. Los geht es am Dienstag, 31. März, 15 Uhr, mit einer Lesung aus "Rico, Oskar und die Tieferschatten". Eine Anmeldung ist für Kinder ab zehn Jahren unter 02131 904242 oder bibliothek@stadt.neuss.de erforderlich. Am Donnerstag, 2. April, wird der passende Film dazu vorgeführt: "Rico, Oskar und die Tieferschatten". Am 9. April folgt "Drachenzähmen leicht gemacht". Beide Filme um elf Uhr - ohne vorherige Anmeldung.

Im Greyhound Pier 1 stehen Ausflüge auf dem Programm. Für die Mutigen geht es zum "in Orbit", einer Installation aus Stahlnetzen, die in Düsseldorf in 25 Metern Höhe hängt. Sie ist frei begehbar. Wer es weniger aufregend mag, kommt bei Ausflügen ins Planetarium und das Bochumer Bergbaumuseum auf seine Kosten. Leider ist eine Anmeldung für die Ferienbetreuung im Greyhound nicht mehr möglich.

Die Volkshochschule Neuss bietet eine Farbberatung mit Schminkkursus für Mädchen ab zwölf Jahren an. Termin ist am 9. April von 11 bis 16 Uhr. Für die zukünftigen IT-Experten gibt es vom 30. März bis 1. April, je 9 bis 12.15 Uhr, "PC-Grundlagen für Jungen und Mädchen ab der 3./4. Klasse". Für 20 Euro lernen die Teilnehmer etwa das Arbeiten mit Windows oder Word kennen.

Malteser Jugendzentrum Die Einrichtung in Grimlinghausen bietet in den Ferien von montags bis freitags, 14 bis 20 Uhr, einen offenen Treff unter dem Motto "Nicht nur Chillen" an. Es gibt unter anderem ein Picknick, Billard und Tischtennis.

Der Kinderbauernhof bietet viele Veranstaltungen. Etwa das Osterfilzen am 28. März, bei dem Schmuck für den Osterstrauch gebastelt wird oder "Kleine Gärtner aktiv!" am 31. März. Das komplette Kursprogramm findet man unter unter kinderbauernhof-neuss.de.

Offene Tür Barbaraviertel Eine spannende Reise durch die Zeitgeschichte gibt es von Montag, 30. März, bis Donnerstag, 2. April. Kostenlos können sich die Teilnehmer beim "Histocaching" im Barbaraviertel von Hinweis zu Hinweis angeln. Die Suche wird unter anderem gefilmt, fotografiert und als kurzes Theaterstück aufgeführt. Platz ist für 15 Teilnehmer. Anmelden unter der Mail: niels.elsaesser@kja.de.

Haus der Jugend Wer schon immer mal sein eigenes Hörspiel machen oder einen Bogen bauen wollte, kann sich unter 02131 21555 dafür anmelden. In der zweiten Woche gibt es Ausflüge, etwa in eine Kletterhalle. Infos unter: www.das-haus-der-jugend.de

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Was Kinder in den Osterferien erleben können


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.