| 00.00 Uhr

Neuss
Weckhovener Schützen auf Kandidatensuche

Neuss. Im Schützenverein Weckhoven hat die Suche nach Kandidaten für die Vorstandswahlen 2016 begonnen. Mit einem entsprechenden Aufruf an die Korpsführer beendete Präsident Dietmar Lenerz die Voll- und Abrechnungsversammlung in der Gaststätte "Zur alten Post". Der Versammlungsort gab Oberst Johannes Steinhauer ein wichtiges Stichwort, denn in seinem Jahresbericht sprach er die Gaststättenproblematik an. Seine Bitte: "Kurbelt die Wirtschaft an, sauft!" Den Kassenbericht von Stefan Bilk nahm der Präsident zum Anlass, um auf die Bedeutung der Jugendarbeit und die Rekrutierung neuer Mitglieder hinzuweisen.

Mit Blick nach vorne - statt eines Terminkalenders des Heimatvereins wird es "nur" eine Beilage im Heft "Blickpunkt" geben - stellte Lenerz klar, dass am Konzept des Bürgerballs am Schützenfest-Montag festgehalten wird.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Weckhovener Schützen auf Kandidatensuche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.