| 00.00 Uhr

Neuss
"Weihnachts-KunstFest" bei Kirsten Adamek

Neuss. Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Galerie "amschatzhaus" ihr Weihnachts-KunstFest. Bei Glühwein, Dippekochen und anderen Kleinigkeiten wird Galeristin Kirsten Adamek durch die aktuelle Ausstellung von Edeltraut Prüß führen und Beispiele von Künstler-Editionen und Multiples aus dem Programm vorstellen.

Ab 16 Uhr gibt es Live-Acts. Der Düsseldorfer Autor Achim Raven (alias Ferdinand Scholz) stellt neue Gedichte vor. Enno Stahl steuert eine neue Performance bei. Unter dem Titel "Mensch! Ärgere Dich (nicht)!" wird er die aktuelle politische Lage auf witzige Weise kommentieren. Nicht nur als Autor, sondern auch als Kabarettist bekannt ist Jens Prüss, der aus seinem brandneuen Buch "Heines Katzenjammer. Ein Nachtstück" liest. Ein weiterer Höhepunkt ist das gemeinsame Weihnachtsliedersingen mit Sopranistin Annette Elster (Raketenstation Hombroich). Sie selbst stellt zunächst deutsche und internationale Weihnachtslieder vor.

Diesmal ergeht auch an das Publikum eine gesonderte Aufforderung: Kleinere spontane Beiträge in Form von Literatur, Aufführung, Musik oder Gesang sind an diesem Nachmittag willkommen.

Info Hauptstraße 18, Samstag, 9. Dezember, 15-19 Uhr, Eintritt fünf Euro

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: "Weihnachts-KunstFest" bei Kirsten Adamek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.