| 18.07 Uhr

Martinstraße
Zwei Verkaufsstände in Neuss-Holzheim abgebrannt

Neuss. Am Sonntagabend haben zwei Verkaufsstände für Weihnachtsmärkte auf der Martinstraße in Neuss-Holzheim Feuer gefangen. Die Stände brannten komplett ab. Eine Brandursache ist noch nicht bekannt.

Gegen 21.10 uhr wurde die Feuerwehr von dem Brand in Neuss-Holzheim informiert.  Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei standen beide Verkaufsstände schon in Vollbrand und brannten trotz der Bemühungen der Feuerwehr komplett ab.

Die Polizei schließt Brandstitung nicht aus. Die Ermittlungen dauern den Angaben zufolge noch an.

(siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weihnachtsmarkt 2016: Zwei Verkaufsstände in Neuss-Holzheim abgebrannt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.