| 13.08 Uhr

Kommentar
40 Jahre sind eine lange Zeit

Kommentar. Rade schrumpft. Das macht sich an zahlreichen Stellen bemerkbar – nicht nur in Kindergärten und Schulen, auch in der Immobilienbranche. Der Verkauf von Häusern oder Wohnungen ist kein Selbstläufer. Das neue Stadtentwicklungskonzept könnte dem Rechnung tragen. Wichtig wird es sein, nicht nur die Neubaugebiete im Auge zu haben, sondern auch ältere Wohnbaugebiete. Dazu gehören die in der Nord- und Südstadt, aber auch die an der Wupper. 30 bis 40 Jahre sind eine lange Zeit. Dem muss auch das ortsbezogene Baurecht angepasst werden. wos
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: 40 Jahre sind eine lange Zeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.