| 00.00 Uhr

Radevormwald
52-Jähriger läuft mit einem Gewehr durch Dahlerau

Radevormwald. Ein Gewehr hat die Polizei am Dienstagabend in Dahlerau sichergestellt. Wie mitgeteilt wird, hatten Zeugen gemeldet, dass im Bereich Dahlerau eine Person nach Streitigkeiten mit einer Langwaffe umherlaufe. Die alarmierten Polizeibeamten trafen den 52-Jährigen unbewaffnet an und überwältigten ihn. In seinem in der Nähe abgestellten Fahrzeug fanden sie ein Gewehr. Neben dem Verstoß gegen das Waffengesetz besteht zudem der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln zuvor das Fahrzeug geführt hat. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: 52-Jähriger läuft mit einem Gewehr durch Dahlerau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.